Neues vom Markt


Unser green market Jahr - ein Rückblick auf 2021

Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende. Unser Jahr war geprägt von Begegnungen mit ganz besonderen Menschen, spannenden neuen Projekten und interessanten Veranstaltungen. Hier geben wir euch einen kleinen Überblick davon, was wir im Jahr 2021 mit green market erlebt haben.

Da das Jahr im Lockdown gestartet hat, waren Online-Netzwerktreffen und einem Hybrid green walk and talk in den ersten Monate die einzige Möglichkeit Treffen zu veranstalten. Die Wichtigkeit dieser Treffen zum Austausch mit anderen Menschen zeigte sich in den Reaktionen einzelner Teilnehmer*innen: "Ich nehme eine schwierige Situation nicht einfach nur hin, sondern antworte auf sie und mache das Beste aus ihr, ich nehme mir die Zeit für andere Menschen und ziehe daraus Zuversicht". Obwohl viele Online Veranstaltungen Menschen auch belasten können, wurden unsere Veranstaltungen von allen Beteiligten sehr positiv aufgefasst.

Verstärkung im Team

Im Februar ist unser Team gewachsen. Michaela wurde Teil des green market Teams und übernahm den Vertrieb. Gemeinsam mit Gerhard, Gerald und Lisa sind wir jetzt zu viert im Team.

Zukunftsfähig Wirtschaften

2021 war auch das Jahr in dem wir mit Kooperationpartner*innen an unserem Projekt "Wirtschaft für Morgen" arbeiteten. Gemeinsam fanden wir in dem von der FFG geförderten Projekt neue Möglichkeiten für ökologisch nachhaltiges und finanziell erfolgreiches Arbeiten für Klein- und Mittelunternehmen. Teil des Projekts waren zwei Veranstaltungen und eine Unternehmensbefragung. Im April fand die erste Veranstaltung unter dem Titel "Better World Café" im Klima-Kultur-Pavillon am Grazer Freiheitsplatz statt. Gemeinsam mit den Workshop-Teilnehmer*innen wurden dabei erste Ideen gesammelt. Im Anschluss erfolgte die Unternehmensbefragung online auf Basis der Ergebnisse des Workshops. Im September ging die zweite Veranstaltung "Zukunftswerkstatt" über die Bühne. Das Ergebnis, ein Booklet zur Anwendung für nachhaltiges Wirtschaften, kommt Anfang 2022 heraus.

green walk and talk - Die Nachhaltigkeitstouren durch Graz

Nach einem Online green walk and talk Anfang des Jahres starteten im Sommer und Herbst wieder unsere Live green walk and talk Touren. Mit dabei waren diesmal nicht nur Unternehmen mit Geschäftslokalen vor Ort, sondern auch fahrbare Begleitung. Das Herzrad vom Verein Sei Mensch begleitete den green walk and talk im Herbst mit Musik und guter Laune. Bei den green walk and talk Touren besuchten wir diesmal Geschäfte aus dem Bereich Fair Fashion, Upcycling, Naturkunst, nachhaltiges Design, Naturkosmetik und Sozialprojekte. Mit dabei waren u.a. chic ethic, Heidenspass, Apflbutzn, Kwirl, milli lux, Lebenswerkstätten Stainz und viele mehr. Auch nachhaltige Unternehmen ohne eigenem Geschäftslokal konnten beim green walk and talk ihre Produkte und Philosophie präsentieren: Eco-Print und Uganics Life fanden in anderen Geschäften Platz zum Vorführen. Wir freuen uns besonders, dass die Produkte von Eco-Print, Uganics Life, sowie vielen anderen neuen Unternehmen jetzt auch auf unserem nachhaltigen Online-Marktplatz zu finden sind: www.green-shop.at.

Gemeinsam nachhaltig wirken

Im Herbst startete unser Projekt "Gemeinsam nachhaltig wirken". Den Anfang machte die Auftaktveranstaltung im September. Ziel des Projekts war, dass das Zusammenarbeiten der Unternehmen in der green market Community verstärkt wird.

Unser größtes Projekt im Winter: Der Grieskindlmarkt

Beim Projekt "Gemeinsam nachhaltig wirken" wurde gemeinsam beschlossen, dass wir als green market mit Kooperationsunternehmen einen Stand am Grieskindlmarkt - dem nachhaltigen Weihnachtsmarkt mieten. Am 19. November ging es los! Zusammen mit Uganics Life, WoodHeroes, milli lux, Steirerkaffee und Sonn'Werk erlebten wir ein Wochenende mit Glühwein, Gästen und einzigartigen nachhaltigen Unternehmen. Veranstaltet wurde der Markt von Omas Teekanne.

Leider war es nach dem ersten Wochenende schon wieder vorbei. Während des Lockdowns fand der Weihnachtsmarkt auf www.green-shop.at statt. Nach dem Lockdown fand der Grieskindlmarkt von 14.-19.12. noch einmal für eine Woche einen glorreicher Abschluss. Beim Green Christmas haben wir noch einmal gemeinsam mit Glühwein auf das Jahr angestoßen!

Wir sind schon gespannt, was das neue Jahr zu bieten hat!



Text: Lisa Pammer
Fotos: green market, Evgenia Rieger

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.